INOX GARD®

Montagepaste für Edelstahl

Hochdruck- und hochtemperaturbeständige Montagepaste

Inox Gard Montagepaste ist perfekt für den Einsatz unter hohem Druck sowie bei hohen Temperaturen. Sie kann genauso als Schmiermittel, Gleitmittel und Paste gegen das Festfressen von Teilen verwendet werden. Inox Gard wurde außerdem speziell entwickelt, um Verbindungen aus Edelstahl und NE-Metall zu schützen. Dadurch wird verhindert, dass die Teile sich festfressen oder kalt verschweißen, was die Montage und Demontage auch nach langer Zeit erleichtert.

Inox Gard schützt zudem vor Passungsrost, Oxidation und Lochfraß. Das bedeutet, dass die Teile nicht so schnell rosten oder beschädigt werden. Außerdem schützt es vor elektrolytischer Korrosion und ist beständig gegen heißes, kaltes, süßes und salziges Wasser sowie gegen die meisten Säuren und Laugen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Inox Gard keine Lösemittel enthält und frei von giftigen Inhaltsstoffen ist. Es ist nach der Lebensmittelverordnung H1 zertifiziert und hat die Registrierungsnummer 162004. Das bedeutet, dass dieses Produkt als Schmiermittel verwendet werden kann, auch wenn es zufällig mit Lebensmitteln in Kontakt kommt.

Die Temperaturbeständigkeit reicht von -40°C bis +1400°C, was bedeutet, dass es in eine breite Spektrum von Umgebungen verwendet werden kann.

  • Enthält keine Lösemittel und ist zudem frei von giftigen Inhaltsstoffen.
  • NSF zertifiziertes Produkt nach Lebensmittelverordnung H1. Registrierungs Nr. 162004
    Dieses Produkt ist sogar als Schmiermittel mit zufälligem Lebensmittelkontakt für die Verwendung in und um Lebensmittel akzeptabel.
  • Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +1400°C

Gebindegröße Pen 40 g Dose 300 g Pinseldose 500 g
Art.-Nr. 42 1300 30 42 1302 75 Art.-Nr.: 42 1305 00
Farben / Geruch Weiß / Charakteristisch
Form Pastös
Dichte bei 20°C 1,40 g/cm³
Löslichkeit in Wasser Unlöslich
Flammpunkt Nicht anwendbar
Reibwert 0,13μ (Gesamt)
Einsatztemperatur als Schmierstoff -40°C bis +240°C
Einsatztemperatur als Trennmittel -40°C bis +1400°C

INOX GARD®

Weiße Montagepaste für Edelstahl

Besonderheiten:

  • Besteht aus synthetischen Hochdruckschmierstoffen und temperaturstabilen Additiven.
  • Enthält elektrisch nicht leitende Bestandteile, ist metallfrei und werkstoffneutral.
  • Gute Schmiereigenschaften und sogar hervorragende Trennwirkung.

Anwendungsbereiche für Inox Gard Montagepaste für Edelstahl

Die Anwendungsmöglichkeiten für unser Produkt sind äußerst vielfältig. Es kann in der Elektrotechnik sowie im Wärme- und Energieanlagenbau verwendet werden. Darüber hinaus ist es ideal für das Bauhandwerk und die Heizung-, Klima- und Kältetechnik geeignet. Auch im Geländebau und im Fahrzeugbau findet es seine Anwendung. Zusätzlich wird es in der Kraftfahrzeug-, Landmaschinen- und Nutzfahrzeugtechnik geschätzt.

Darüber hinaus ist es im Motoren- und Maschinenbau sehr nützlich, ebenso wie im Modellbau und im Rennsport. Außerdem findet es im Metallbau und in der Marine seine Verwendung. Sowohl die Industrie als auch das Handwerk profitieren von diesem vielseitigen Produkt. Auch im Kunsthandwerk ist es sehr beliebt.

Weiterhin eignet es sich hervorragend für Produktionsanlagen sowie für die Lebensmittelindustrie. Schließlich findet es auch in Wasserwerken und vielen anderen Bereichen seine Anwendung. Die Vielseitigkeit dieses Produkts macht es zu einem unverzichtbaren Hilfsmittel in zahlreichen Branchen

Anwendungsbeispiele für Inox Gard Montagepaste für Edelstahl

  • Montage- und Demontageerleichterung von hochbelasteten Bauteilen.
  • Montage- und Demontageerleichterung von Schraubdübeln (Schwerlastdübel/Bolzenanker).
  • Montage von temperaturbeanspruchten Teilen wie Turbolader und Abgasanlagen.
  • Ausgleichen von Rautiefen an Flanschen, Pumpengehäusen und Deckplatten.
  • Schmierung von Schraub-, Steck-, Bajonett- und Schneidringverbindungen.
  • Schmierung von Führungsschienen und Gelenken mit niedrigen Gleitgeschwindigkeiten.
  • Gleitmittel für feinmechanische Teile, Schaltungen, Ventile und Apparaturen.
  • Korrosionsschutz an Edelstahl-Hydraulikverschraubungen.
  • Aufziehen von Presssitzen, Lagern und Passungen.
  • Vermeidung von Einlaufschäden und Verschleiß an Buchsen, Wellen und Lagern.
  • Trennmittel für Verbindungen an Motoren, Armaturen und Anlagen.
  • Trennmittel für Radschrauben, -muttern, -naben und -felgen.
  • Abdichtung von konischen Rohrgewinden.
  • Abdichtung von zylindrischen Gewinden in Kombination mit Hanf.
  • Abdichtung von Gewinden, Flanschen, Schiebern, Wasserpumpen, Revisionsöffnungen und Schachtdeckeln in Wasser und Abwasserbereichen.

Gebrauchsanweisung für Inox Gard Montagepaste für Edelstahl

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen wird empfohlen die Teile zuerst zu reinigen. Verschmutzungen und andere Schmierstoffreste sind zuvor zu entfernen. Anschließend das Produkt mit einem Pinsel oder Spatel dünn auf die Oberflächen auftragen. Für sehr feine Arbeiten eignet sich übrigens die in Tuben abgefüllte Version, hierbei kann das Produkt direkt aufgetragen werden. Hinweis: Das Produkt ist trotzdem nicht geeignet für sauerstoffführende Systeme.